Wir sind eine Ganztagsschule!

Unser Schulstandort ist eine Ganztagsschule der Stadt Wien.

Darunter ist zu verstehen, dass neben dem Unterrichtsteil ein Betreuungsteil angeboten wird, der an der ILB in verschränkter Form angeboten wird. Das bedeutet, dass Lernphasen mit Spiel-, Bewegungs- und Kreativphasen über den ganzen Tag hinweg pädagogisch sinnvoll abwechseln.

Generell besteht der Schultag aus Lern- und Planarbeitszeiten, dem Mittagessen und der Freizeit. Er wird bei Bedarf bis 17.30 Uhr angeboten. Im Betreuungsteil sind sowohl Lehrerinnen und Lehrer der Schule als auch Freizeitbetreuerinnen und -betreuer der Stadt Wien tätig.

An allen ganztägigen Schulen wird für den Betreuungsteil ein Elternbeitrag eingehoben, darüberhinaus fällt ein Betrag für das Mittagessen an.

Auch an schulfreien (außer an Samstagen, Sonntagen und gesetzliche Feiertagen) und schulfrei erklärten Tagen sowie in den Semester-, Oster- und Hauptferien ist eine Betreuung vorgesehen. Diese findet am Schulstandort oder nahe der Schule des Kindes statt.

Mit der Einschreibung an unserer Schule melden Sie Ihr Kind für eine ganztägige kostenpflichtige Betreuung in verschränkter Form an. Das gemeinsame Unterrichts- und Freizeitprogramm endet für die Schüler*nnen der Eingangs-Gruppen am Montag, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag um 15:30 und am Freitag um 14:10 Uh. Darüber hinaus ist eine Betreuungsmöglichkeit bei Bedarf täglich bis 17:30 gewährleistet.