Presse

DatumTitelUntertitelAutor*inMediumAusgabe/NrURLFile
2020
2020-06 Noten basteln in Zeiten von CoronaNoten sagen nichts über die Leistungen von Schülerinnen und Schülern aus. Das zeigt die Forschung seit Jahren. Die Corona-Krise zeigt die Grenzen des Systems wieder auf.Lisa Kogelnikder STANDARDURL
    2020-06 Petition gegen Notenzwang übergebenDie Angst vor dem berühmt berüchtigten „Fünfer“ im Zeugnis kennen noch viele aus der Schulzeit. Dieser Leistungsdruck soll den Kindern zumindest in der Volksschule genommen werden. Von einigen Eltern, Lehrerinnen und Lehrern wurde deshalb eine Petition geORF.atURL
      2020-06 Petition gegen "Notenzwang" im VolksschulzeugnisDieses Schuljahr bringt wieder verpflichtende Ziffernnoten ab dem Jahreszeugnis der zweiten Klasse Volksschule. Die Wiener Initiative "Schule.schafft.Autonomie" will mit einer parlamentarischen Bürgerinitiative gegen den "Notenzwang" ankämpfen. Am FreitagSalzburger NachrichtenURL
        2020-06 Initiative startet Petition gegen "Notenzwang" im VolksschulzeugnisDieses Schuljahr bringt wieder verpflichtende Ziffernnoten ab dem Jahreszeugnis der zweiten Klasse Volksschule. Die Wiener Initiative "Schule.schafft.Autonomie" will mit einer parlamentarischen Bürgerinitiative gegen den "Notenzwang" ankämpfen. Am 5. Juniscience APAURL
          2020-06 Petition gegen „Notenzwang“ im ZeugnisDer Vorarlberger Verein „Gemeinsam Zukunft lernen“ hat über 12.000 Unterschriften gegen den „Notenzwang“ gesammelt. Gemeinsam mit drei weiteren Gruppen wurde am Freitag in Wien eine parlamentarische Bürgerinitiative eingebracht.ORF.atURL
            2020-06 Petition gegen Notenzwang mit 12.030 Unterschriften: So geht es jetzt weiterÜber 12.000 Menschen haben die Forderung zur Abschaffung des Notenzwangs an Österreichs Schulen unterstützt. Wie es jetzt weiter geht, verrät Simone Flatz vom Verein "Gemeinsam Zukunft Lernen".Mirjam Mayervol.at
              2020-06 Initiative "Schule.schafft.Autonomie" will gegen Notenzwang in Volksschule kämpfenDie Wiener Initiative "Schule.schafft.Autonomie" will mit einer Petition gegen den "Notenzwang" in der Volksschule ankämpfen. Die verpflichtenden Ziffernnoten ab dem Jahreszeugnis der zweiten Klasse Volksschule sollen dieses Schuljahr kommen.vienna.atURL
                2020-06 Initiative kommt ins Parlament: Nein zum Ziffernnoten-ZwangNach mehreren Unterschriftenaktionen startet nun eine Parlamentarische Bürger*innen-Initiative von Eltern für gute Bildung.Heinz WagnerKurierURL
                  2020-06 Ziffernnote bleibt ZankapfelVorarlberger Initiatoren der Petition übergeben am Freitag 12.000 Unterschriften in Wien.Klaus HämmerleVorarlberger NachrichtenURL
                    2020-05 „Ziffernnoten abschaffen“ – neuer Anlauf4.000 Salzburger Eltern nehmen nach der Corona-Zwangspause an den Schulen einen neuen Anlauf, die Abschaffung der Ziffernnoten an den Volksschulen zu erreichen. Gemeinsam mit Eltern aus ganz Österreich wollen sie am 5. Juni dazu eine Petition mit 24.000 UORF.atURL
                      2020-02 8 Uhr Schule? Warum das zu früh ist und wie es besser gehtIn Österreich geht der Unterricht um 8 Uhr los. Kinder und Jugendliche leiden darunter, warnen Experten. Manche Schulen wagen einen Vorstoß und beginnen später.KurierURL
                        2020-01 Das neue Leben in den SchulenWas Schule ist und sein soll – bei diesen Fragen ist in den letzten Jahren einiges in Bewegung gekommen. Das wirkt sich immer mehr auch auf die Schulgebäude aus. Denn Schulen, in denen Kinder den ganzen Tag verbringen und in denen moderne didaktische KonzRomana BeerORF newsURL
                          2020-01 Auseinanderdividieren muss nicht seinAltersgemischte Gruppen statt Jahrgangsklassen, keine Noten bis 13 Jahre und Integration selbst schwerst- behinderter Kinder auch nach der Volksschule. Die Integrative Lernwerkstatt Brigittenau (ILB) zeigt seit 20 Jahren, wie Inklusion funktionierUte FuithValid Das InklusionsmagazinHerbstausgabe 26
                          2019
                          2019-11 SchulversuchDie Integrative Lernwerkstatt feiert ihr 20-Jahre-JubiläumGabriele Frischsichtweisen
                          2019-10 Der feine UnterschiedGibt es ein Geheimrezept für die gute Schule? Was müssen Kinder lernen, um sich in der Welt behaupten zu können? DIE FURCHE besuchte zwei preisgekrönte Bildungsstätten in Wien und Oberösterreich, die unterschiedlicher nicht sein könnten.Brigitte QuintDie FURCHEURL
                            2019-05 20 Jahre Integrative Lernwerkstatt BrigittenauGemeinsam lernen ohne NotenWiener Bezirkszeitung BrigittenauURL
                              2019-04 Lernwerkstatt Brigittenau wird 20Schule ohne „Auseinanderdividieren“Der StandardURL
                                2019-04 Wo keine Noten Freude und lerneifer trübenBunte, vielfältige, inklusive Schule „Integrative Lernwerkstatt Brigittenau“ feiert 20-Jahr-Jubiläum - in und vor dem Schulhaus.Heinz WagnerKurierURL
                                  2018
                                  2018-12 "Kinder und Schulen sind kein Wurlitzer - Schulautonomie will errungen werden"GastkommentarJosef ReichmayrScience APA12/18URL
                                    2018-12 Miserables Weihnachts-PädagogikpaketKommentar der AnderenKarl Heinz GruberDer StandardURL
                                      2018-10 Integrative LernwerkstattVerena CorazzaBezirksmuseum Brigittenau
                                        2018-04 Regierung greift Schulautonomie anGünther LeebWIR1/2018
                                        2018-03 Eine Klasse für sichPia PrilhoferMaxima03/2018
                                          2018-02 Martina Mazal im InterviewRadio MSK
                                          2018-02 Wir reden nur über die blöden NotenInterview mit Josef ReichmayrPetra StuiberDer StandardURL
                                            2018-01 One School Fits AllMartina Mazal
                                            2017
                                            2017-12 Schock oder Segen: Notenpflicht entzweit SchulenGerald John (Video), Katrin BurgstallerDer StandardURL
                                              2017-11 Schöne Bildungspolitische BescherungKarl Heinz GruberDer StandardURL
                                                2017-11 Überwachen und StrafenKolumneGünter TraxlerDer StandardURL
                                                  2017-11 Integrative Lernwerkstatt BrigittenauAK-Speeddating Qualität in der Ganztagsschule – ILB
                                                  2017-08 Ein Tag an der Integrativen Lernwerkstatt BrigittenauEva SeeberAufleben03/2017
                                                  2017-02 Eine Schule ohne KlassenLisa KogelnikDer Standard
                                                  2017-02 Visionäres Schulmodell 'Integrative Lernwerkstatt'Rosina BaumgartnerSchulanfangszeitung
                                                  2016
                                                  2016-11 Wirbel um 'Noten durch die Hintertür'Rosa Schmidt-VierthalerPresse
                                                  2016-11 Schule: Lernen um der Noten willen?Josef ReichmayrDer Standard
                                                  2016-10 'Das Hearing war illegal, mir war das wurscht'Zitat: Josef ReichmayrbebaPresse
                                                  2016-09 Die etwas anderen SchulenAndrea KriegerKurier 'Schule' Eine Produktion der Mediaprint
                                                  2016-05 Schüler erkunden Au mit eigenen BootensakWiener Bezirkszeitung Brigittenau20
                                                  2016-05 Bootsbauer aus der BrigittenauTitelblattWiener Bezirkszeitung Brigittenau20
                                                  2015
                                                  2015-10 Vom Fleck wegDie SPÖ Wien gestaltet seit 65 Jahren Schule in Wien. Trotz der Vorgaben durch den Bund haben Wiens Schulen mehr Freiheiten, als man denkt - die nun von allen Parteien geforderte "Schulautonomie" gibt es in vielen Bereichen längst.Wiener ZeitungURL
                                                    2015-04 Allerheiligenplatz: Eine Schule, die alles anders machtIn der Integrativen Lernwerkstatt Brigittenau lernen Kinder zusammen mit Älteren, bis zum Nachmittag und mit modernen Techniken .Maria SterklDer StandardURL
                                                      2014
                                                      2014-12 Lesewerkstatt in der BrigittenauDie Lernwerkstatt an der Schule in der Brigittenauer Vorgartenstraße 50 verschreibt sich in dieser Woche komplett dem Lesen und wird so zur „Lesewerkstatt“. (Video)W24URL
                                                        2014-05 Frische Luft im KlassenzimmerNeue LehrerInnen-Initiativen zeigen wie Unterricht besser gehtTine BazalkaAK Für Sie05/2014
                                                        2013
                                                        2013-11 Musterschule wider alle RegelnIn der Wiener Brigittenau lebt eine öffentliche Schule vor, wovon Schüler, Eltern und Lehrer träumen.Bernhard Gaul, Ute BrühlKurierURL
                                                          2013-05 Lachen am HeimwegSchulgebäuder der Zukunft sind lernwerkstätten, in denen die Kinder lernen probieren, erfahren, forschen, experimentieren, gefordert und begeistert werdenFranz RyznarLesebuch der Zukunft - Familie 2030
                                                          2013-05 Die Entfaltung des IchSchule und Lernen im Spannungsfeld zwischen persönlicher Karriereoptimierung, Konkurrenz zur Familie und persönlichem BindegliedJosef ReichmayrLesebuch der Zukunft - Familie 2030
                                                          2012
                                                          2012-01 Eine gesunde DynamikOder: Besser g'sunde Dynamik als (un)g'sunde Watschn. Skizze aus dem Alltag einer Wiener Schule für 6-15-jährigeJosef ReichmayrBericht zur Lage der Kinder- und Jugendgesundheit in Österreich 2012
                                                          2011
                                                          2011-03 Gute Bildung für gleiche ChancengpadjpURL
                                                            2011-03 Alte Pfade verlasseninnovation. Schule kann auch anders funktionieren. Interview mit Josef Reichmayr.Martin Panholzer, Barbara LavaudKompetenz2/2011
                                                            2011-02 'Soziales Lernen in der Schule' – Ein erfolgreiches ProjektPfade. Ein Gastkommentar von Christa Pock-RoseiChrista Pock-RoseiKinder- und Jugendanwaltschaft Bericht 10
                                                            2010
                                                            2010-12 Der SchulversuchDas PISA-Desaster: Viele Schuldzuweisungen, keine Konsequenzen. Dabei sind Schulreformen einfach. Vier Beispiele zeigen, wie die moderne Schule funktioniert.Martina Madnertrend/Format49/2010URL
                                                              2010-12 Zu Gast in Wiens VersuchslaborUte Brühl, Martin GantnerKurier
                                                              2010-11 Der textile Werkclub… fördert Kreativität, Motorik aber vor allem Selbstbewusstsein durch SelbsttätigkeitGabriele ReithoferIMST NewsletterJahrgang 9, Ausgabe 34, Herbst/Winter 2010
                                                              2009
                                                              2009-10 Gesucht: Mehr Platz und PädagogenDie Politik will mehr Ganztagsschulen. Der Kurier fragte Eltern, Schüler und Pädagogen, wo sie die Probleme sehen.Ute Brühl, Karoline KrauseKurier
                                                              2009-06 Was lernt die Schule?Alle reden von der Schulreform. Neue Schulsysteme freilich brauchen auch neue Räume, um sich entfalten zu können. Anm,erkungen zum Wechselspiel von Pädagogik und Architektur.Christian Kühn, Christiane SpielPresse
                                                              2009-03 Tshi Pi, Medea und ihre etwas andere SchuleReden wir über die Schule: Ein Besuch in der "Integrativen Lernwerkstatt Brigittenau" - Szenen eines SchultagsLisa NimmervollDer StandardURL
                                                                2008
                                                                2008-04 'Die Eltern rennen uns die Türen ein'Seit zehn Jahren wird an 41 Volksschulen in Wien mehrstufig unterrichtet - Der Schulversuch ist ein rotes Vorzeigeprojekt und gefällt sogar den Grünen.Marijana MiljkovicDer StandardURL
                                                                  2007
                                                                  2007-11 Resümee Theaterpädagogik2.2 Präsentation RollenklischeesVerena CorazzaRollenklischees und geschlechtsspezifische Gewaltprävention. Gendertage 30.November 2007
                                                                  2007-06 Gib niemals, NIE, deine Träume aufJugend-Kurier
                                                                  2006
                                                                  2006-02 'Besonders in der Vielfalt'kinder mit besonderen Bedürfnissen in einer reformpädagogisch orientierten MehrstufenklasseThomas UrschitzErziehung und Unterricht1-2/2006
                                                                  2006-01 Kinder lernen von KindernAcht Jahre gelebte InklusionspolitikIlse Aichinger, Klaus Kindler, Christa Pock, Josef Reichmayr, Gabi ReithoferIdeen machen Schule1/2006
                                                                  2005
                                                                  2005-12 Wenn es mehr um die Freude gehtLeistungsstreben als überholtes Lernmodell? Alternative Konzepte sind en vogue.Christian LenoblePresse
                                                                  2005-01 Alternative Beurteilung - InklusiveJosef Reichmayr
                                                                  2004
                                                                  2004-12 Schüler und Eltern protestierenKurier
                                                                  2003
                                                                  2003-04 3 Schülerinnen riefen, 1000 Menschen kamenSchüler der Integrativen Lernwerkstatt Brigittenau wollten ein Zeichen für den Frieden setzen und wurden von der Teilnehmerzahl überrascht.Bezirksjournal
                                                                  2003-03 Krieg kommt mit den BildernProblembewältigung in den Schulen und KindergärtenTina Fernsebner-Kokert, Colette M. SchmidDer Standard
                                                                  2001
                                                                  2001-04 BSE und Schweineskandal im BildungssystemWeniger LehrerInnen für mehr SchülerInnen – eine treffsichere Offensive der Regierung gegen BildungJosef Reichmayr (Auszüge einer Rede vom 30.1.2001)Betrifft: Integration1/2001
                                                                  2001-03 Die Integrative Lernwerkstatt – Zwischenbilanz eines GrundschulmodellsJosef ReichmayrErziehung und Unterricht1-2/2001
                                                                  2000
                                                                  2000-05 Körper und Seele kommen in GleichklangKumihimo in der SchuleVeronika MalePresse
                                                                  1999
                                                                  1999-01 'Eine Spielschule – das weiß nur keiner'Die 'Integrative Lernwerkstatt Brigittenau' ist die erste öffentliche Schule die nach alternativen Lernkonzepten unterrichtetMaria ZimmermannSalzburger Nachrichten
                                                                  1998
                                                                  1998-11 Altes Haus – neue SchuleMit der 'Lernwerkstatt Brigittenau' verwirklicht Josef Reichmayr ein völlig neues Schulkonzept in der Brigittenau. Mit seinen reformpädagogischen Ansätzen zeigt er, daß Lernen auch anders aussehen kann.Andreas BudinWiener Blatt
                                                                  1998-11 Hurra!Die Schule ohne Noten ist da!Bezirksjournal
                                                                  1998-10 Direktor mit RolliPortrait. Seit herbst hat Wien seinen ersten grünen Schuldirektor. Er leitet eine öffentliche Volksschule in der Brigittenau, die nach Methoden unterrichtet, die bisher Alternativschulen vorbehalten waren.Nina WeissensteinerFalter44/98
                                                                  1998-10 Eine öffentliche Volksschule ohbne Tafel und NotenVerena MayerDer Standard
                                                                  1998-02 Altes Haus – neue Schule: Lernwerkstatt BrigittenauKurier