Ideenwettbewerb: Erweiterung
"Platz der Kinderrechte"

Die Bezirksvorstehung Wien 20, die Gebietsbetreuung Stadterneuerung
im 20. Bezirk und das KinderrechteBüro Österreich luden im September 2009 die 4. Klassen VS und 1. Klassen AHS+MS sämtlicher Schulen im 20. Bezirk zu dem zweistufigen Ideenwettbewerb "create YOUR rights" ein, die öffentliche Nutzfläche neben dem PLATZ DER KINDERRECHTE (Dresdner Straße/ Winarskystraße) als besonderen Freiraum für Kinder und Jugendliche zu konzipieren. Rund zwei Monate hatten die SchülerInnen Zeit, sich über die Gestaltung des Platzes Gedanken zu machen. Unsere Schüler und Schülerinnen qualifizierten sich aufgrund ihrer eingereichten Arbeiten für den zweiten Durchgang des Wettbewerbs, der praktischen Umsetzung des Projekts, mit der ab Frühjahr 2010 zu rechnen ist. Die Prämiierung der Wettbewerbsideen wurde am 20. November 2009, dem Tag der Kinderrechte, ausgelassen gefeiert!