In der Nacht vom 12. bis 13. Mai 2005 verbrachten die Kinder und LernbegleiterInnen der Stg. H eine aufregende Nacht in der Schule. Mamas und Papas lasen bis 22.00 Uhr allerelei lustige, spannende, gruselige und bezaubernde Geschichten vor. Nachdem sich die Eltern verabschiedet hatten, konnten die Kinder einen Gruselparcours im Turnsaal durchwandern. Manche Kinder haben noch bis spät in die Nacht gelesen, vorgelesen oder einfach nur den Geschichten gelauscht.
 
zurück