In den Monaten Dezember und Jänner haben sich die Menschen der
Stammgruppe D
mit den Themen
ICH-DU-WIR und VON DER SCHRIFT ZUM BUCH
beschäftigt.

Höhepunkte dieser beiden Projekte:

· Im Jänner sowohl Besuch von Peter Grundner, Pauls Papa (gelernter Schriftsetzer) bei uns in der Klasse als auch an einem anderen Tag eine von ihm geleitete Führung im Technischen Museum. Danke, Peter!

· Donnerstag, 29.1.2004
Der Buchbinder THOMAS EISENDLE (Tel: 0664/93 69 898) war bei uns und hat aus den von Kindern im Dezember erstellten Blättern des
ICH-DU-WIR-Projektes vor den Augen der Kindern ein Buch entstehen lassen. Das geschah als Höhepunkt des im Jänner stattgefundenen Projektes VON DER SCHRIFT ZUM BUCH.

· Donnerstag, 12.2.2004
LESUNG in unserem Stammgruppenraum: Etliche Kinder lesen vor Eltern ihre eigenen, selbstgemachten Bücher vor. Manche Kinder erhalten „unser ICH-DU-WIR-BUCH“, das der Buchbinder Thomas Eisendle um 25€ in seiner Werkstätte gebunden hat.

einige Seiten aus dem Buch